Familien und Gruppen

Unsere beiden Ferienwohnungen eignen sich sehr gut für Familien und Gruppen. Für Familien mit Kindern bietet die Lage unseres Hauses BergRaich ein spezielles Naturerlebnis: Im Wald vor unserer Haustüre lassen sich so manche Abenteuer erleben. Und wer möchte, nützt den Spielplatz am benachbarten Ferienhof Raich, Carinas Elternhaus. Dort gibt es neben Einrichtungen wie Trampolin, Bogenschießen und Basketball sogar eine Kletterwand! Eltern können zur gleichen Zeit ihre Kräfte am Tennisplatz messen. 

Der Hochzeiger, unser „Hausberg“, ist im Sommer und im Winter ein attraktives Ausflugsziel. Als Themenberg mit dem ZirbenPark trägt er die Auszeichnung „Family Berg“, und das zu Recht: Neben einem Rundwanderweg mit 12 Stationen gibt es auch das ZirbenWasser für Wasserratten, die gerne plantschen und barfuß gehen. Wer Downhill Action liebt, schnappt sich ein ZirbenCart und braust auf einer Strecke von 3,7 Kilometern talwärts. 

Im Winter bietet der Hochzeiger Skispaß auf 40 Pistenkilometern. Dazu gibt es eine 6 Kilometer lange Rodelbahn. Schneesicherheit von Dezember bis April ist garantiert!

Pitztal

Im Grunde genommen ist das gesamte Pitztal ein Abenteuerpark für Groß und Klein! Es beginnt beim Bungee Jumping am Taleingang von der Benni-Raich-Brücke und endet im „Café 3.440“, dem höchstgelegenen Kaffeehaus Österreichs am Pitztaler Gletscher. Im Winter wie im Sommer stehen im Pitztal bestens ausgebaute Wegnetze zum Wandern, Nordic Walking, Schneeschuhwandern oder Langlaufen zur Verfügung.

Geführte Touren - auch für Mountainbiken oder Gletscherwanderungen - bietet das Alpin Center Hochzeiger im benachbarten Jerzens.  Neben Outdooraktivitäten wie Klettern am Fels, Rafting und Canyoning erwartet Sie hier der XP Abenteuerpark: ein Waldseilpark in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für Familien, Gruppen oder einzelne Personen. 

Wer sich eine Auszeit vom Wandern und Klettern nehmen will, geht am besten in den Pitz Park nach Wenns: Vom Naturbadeteich bis hin zu Indoor-Spielemöglichkeiten ist hier alles vorhanden, was den Familienurlaub noch abwechslungsreicher werden lässt.

Im Winter bieten natürlich der Pitztaler Gletscher, das Dach Tirols, und der Rifflsee Skigenuss der Extraklasse. Hier lässt es sich übrigens auch langlaufen, ebenso wie am Piller oder entlang der Pitztaler Ache. 

Noch zwei Tipps für Actionfans: Außerhalb des Pitztals gibt es mit dem Alpine Coaster  in Hoch-Imst die längste Sommerrodelbahn der Alpen. Die Area 47 im benachbarten Ötztal ist als besondere Attraktion bereits sehr bekannt. Auch hier ist für alle Altersgruppen etwas Passendes dabei! 

Entspannen

Entspannen lässt es sich bei uns „indoor“ und „outdoor“.  Nützen Sie unsere Sauna, die Infrarotkabine und den Ruheraum in unserem Haus BergRaich zum Regenerieren! Sport und Höhenluft machen müde - da kommen Rückzugsmöglichkeiten wie diese gerade recht …

Natürliche Kraftplätze zum Entspannen und Loslassen bieten praktisch alle Spazier- und Wanderwege vor unserer Haustüre. Und auch unser großzügig angelegter Garten mit Blick in die Tiroler Bergwelt bietet Nahrung für Geist und Seele.